DIY Kräutertöpfe bemalen mit Tafelfarbe & Co.

DIY Kräutertöpfe bemalen mit Tafelfarbe & Co.

Bemalte Kräutertöpfe aus Terrakotta erobern die Küchen

Duftig frische Minze für einen leckeren Erdbeersmoothie, saftig grünes Basilikum für das Homemade-Pesto… aber halt, wären da nur nicht die unschönen Plastiktöpfe, die so gar nicht in unsere Küche passen.
Wir hatten so gar keine Lust auf „Plastikdeko“ – wollten aber auch keine gekauften Übertöpfe – und so zauberten wir uns aus Terrakottatöpfen schicke neue Kräutertöpfe.

Wenn du die Plastiktöpfchen auch aus deinem Leben verschwinden lassen und deinem wohnlichen Grünerlei ein neues schönes ‚Zuhause“ schenken möchtest, zeigen wir dir jetzt wie du das ganz einfach nachmachen kannst.

Material:

Klarlack Spray*

Sprühlack (Weiß)*

Terrakotta Töpfe (Größe: Ø 11 cm)

Variante 1:

 Sprühlack (Gold)*

Variante 2:

Tafelfarbe*, Tafelkreide*, Pinsel

Variante 3:

Klebeband, Pinsel, Acrylfarbe

 

So geht’s:

  1. Besprühe die Töpfe in der Innenseite mit dem Klarlack. Er soll verhindern, dass die Töpfe Feuchtigkeit aufnehmen
  2. Die Außenseite wird mit der weißen Farbe angesprüht. Lasse alles gut trocknen und gehe für eine bessere Deckkraft noch ein zweites mal mit der Farbe darüber

 

Variante 1:

  1. Drehe den Topf so um, dass der Boden nach oben zeigt
  2. Nun sprühst du von Oben und von der Seite mit dem goldenen Sprühlack auf den Blumentopf. Besprühe ihn so, dass ungefähr 2/3 der weißen Fläche übrig bleiben

DIY Kräutertöpfe

 

Variante 2:

  1. Streiche den Rand deines Blumentopfes mit einer Tafelfarbe ein. Es ist gut möglich, dass du nach dem Trocknen noch ein zweites mal darüber streichen musst, falls die Farbe noch nicht ganz gedeckt hat
  2. Wenn alles getrocknet ist kannst du den Rand nach Lust und Laune mit Tafelkreide oder Tafelstift beschriften.

DIY Kräutertöpfe

 

Variante 3:

  1. Bei der Klebeband-Variante haben wir uns für ein paar Dreiecke als Muster entschieden. Du klebst dafür einfach den Bereich drum herum ab, den du nachher mit den Acrylfarben ausfüllen möchtest
  2. Mit einem Pinsel kannst du nun die Flächen farbig bemalen und trocknen lassen
  3. Nachdem die Farben vollständig getrocknet sind ziehst du das Klebeband vorsichtig vom Topf ab

DIY Kräutertöpfe

Solltest du deine Töpfchen raus stellen wollen, kannst du die Außenseite gerne noch einmal mit dem Klarlack besprühen.

 

Und schon sind sie fertig, deine eigenen aufgepimpten Kräuter-/Blumentöpfe ♥ 

Deine Alina

 

Hast Du schon unsere Anleitung für die  DIY Hundegarderobe gesehen? Nein? Die solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen ♥
-> DIY Anleitung

*Affilate-Link



Kommentar verfassen